Werkstatt

Antonia Meyer und Jan Bacher führen die Geigenbauwerkstatt als Meister ihres Faches. Hier entstehen erstklassige Streichinstrumente, die sich bei Musikern im In- und Ausland großer Anerkennung erfreuen

Folgende Arbeiten werden Ihnen angeboten:

  • Neubau von Violine, Viola und Violoncello in höchster künstlerischer und klanglicher Ausführung
  • Aufwendige Restaurierungsarbeiten und Klangoptimierung hochwertiger Streichinstrumente Fotos
  • Reparatur / spieltechnisches Einstellen / Klangeinstellung von Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass
  • Umbau / Rückbau von Barockinstrumenten, sowie deren Neubau
  • Bogenbezüge und Bogenreparaturen in höchster Präzision
  • Verkauf von neuen und alten Streichinstrumenten
  • Reiche Auswahl an Etuis, Saiten und sonstigem Zubehör

Sind Sie am Kauf eines Instrumentes interessiert, dann laden wir sie herzlich ein, (alte wie neue Instrumente) bei uns in der Werkstatt anzuspielen und zu vergleichen.

Die langjährige Freundschaft der beiden Geigenbaumeister ermöglicht eine fruchtbare Zusammenarbeit. Wenn Sie die Werkstatt besuchen möchten, genießen Sie dadurch einen doppelten Erfahrungsschatz, was stets eine gute Beratung ermöglicht.

Unsere Mitarbeiterin, die Geigenbaugesellin Miriam Leupold, ergänzt das Team mit viel Liebe zum Detail.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_4595-768x1024.jpg
Geigenbaugesellin Miriam Leupold

Die Werkstatt befindet sich in einem geschichtsträchtigen Backsteingebäude am Senkelbach am Rande der Altstadt. Dieses beherbergte einst das alte Straßenbahndepot von Augsburg sowie das Elektrizitätswerk für den Betrieb der Straßenbahnen. Die hohen Atelierräume bieten eine einmalige Athmosphäre.